Mittwoch, 29. Juni 2016

FLASH TATTOOS - FESTIVAL EDITION

Quelle: Google 
 
wenn ich an flash tattoos (oder wie ich es früher nannte: wasser tattoos) denke, kommen mir nach wie vor die bunten comicfiguren und symbole aus der bravo in den sinn, die ich als kind so gefeiert habe. doch das ganze jetzt mit schönen mustern welche verschnörkelt sind in gold und silber,.. bei den man sofort an sommer und festivals denkt. feier ich mega!
da man diese jetzt ziemlich überall sieht und auch bei uns im laden, habe ich mir gleich ein paar mitgenommen. auf instagram sieht man ja seit wochen eine neue 'art' damit seinen körper zu verschönern: nicht nur auf der haut sondern auch im haar und am ansatz. und genau das habe ich jetzt auch ausprobiert..


für den anfang habe ich es erst etwas dezenter ausprobiert.  nur einen dünnen silber streifen, den scheitel entlang. trotz allem wollte ich es bis zur stirn runter kleben, sonst würde es wohl auf dem ersten blick kaum auffallen.


Kommentare:

  1. Ich finde, es sieht total klasse aus! :) ich mag diesen festival.look, auch wenn ich festivals eher hasse :S

    Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Tattoos sehen super aus! Finde den Streifen am Scheitel total gut gelungen. Toller Look!

    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es wirklich gut, aber hält das denn auch so lange wie auf der Haut?
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich toll aus, gefällt mir richtig gut :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Eine total schöne Idee mit den Flash Tattoos am Scheitel. Klatscht man das dann ganz normal drauf ?
    Wie bei der Haut ? :D Steht dir auf jeden Fall sehr gut.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag!
    Liebste Grüße
    Luise von dem Blog Falubeli

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht mega cool aus, wie leicht ging es denn aus den Haaren?

    xx, rebecca
    awayinparadise.blogspot.de

    AntwortenLöschen